PI Rottenburg Wasserhahn in Rohbau aufgedreht

Hier finden Sie die Polizeiberichte aus dem Bereich der PI Rottenburg. Foto: Thomas Gärtner

Unbekannte haben in der Zeit von Samstag, 8 Uhr, bis Sonntag, 0.30 Uhr, erheblichen Schaden an einem Rohbau in der Langenhettenbachstraße in Neufahrn verursacht, teilte die Polizei mit. Der oder die Täter drehten auf der Baustelle einen Wasserhahn auf und ließen das Wasser in das Erdgeschoss fließen. Ein Zeuge bemerkte zufällig das laufende Wasser und verständigte die Eigentümer des Rohbaus, so dass ein noch größerer Schaden verhindert werden konnte. Nach bisherigem Kenntnisstand dürfte sich der Schaden auf einen vierstelligen Betrag summieren. Die Polizei in Rottenburg ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet unter 08781-94140 um Hinweise.

Eine weitere Meldung finden Sie auf der Folgeseite. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Quiz