Am Freitag gegen 10.10 Uhr wollte eine 63-Jährige in die Kreisstraße bei Oberroning einbiegen. Beim Einfahren übersah sie einen 31-jährigen Fahrer, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Der Schaden der beiden Fahrzeuge dürfte sich im mittleren vierstelligen Bereich bewegen.