PI Rottenburg Betrunkener Volksfestbesucher verletzt Polizisten

Hier finden Sie die Polizeiberichte aus dem Bereich der PI Rottenburg. Foto: Thomas Gärtner

Am Sonntag zwischen Mitternacht und 0.30 Uhr wurde laut Polizei ein stark betrunkener Besucher auf dem Neufahrner Volksfest vom Sicherheitsdienst am Boden fixiert, nachdem der 35-jährige Mann laut Zeugenaussagen eine Rettungssanitäterin körperlich attackiert hatte. Bei Eintreffen der Polizeistreifen leistete der Mann erheblichen Widerstand und musste gefesselt werden. Der aggressive Mann wurde in Gewahrsam genommen und zu einer Polizeidienststelle verbracht. Dabei beleidigte er die eingesetzten Beamten und spuckte einem Polizisten in das Gesicht. Zwei Polizeibeamte wurden während der Widerstandshandlungen leicht verletzt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung.

Auf der Folgeseite lesen Sie eine weitere Polizeimeldung.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading