Rottenburg: 11-Jähriger nach Fahrradsturz schwer verletzt

Am Freitag gegen 17.35 Uhr fuhr ein 11-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad auf einem Waldweg bei Rottenburg. An einem Gefälle verlor der Bub die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte, wobei er im Fallen noch mit dem Oberkörper gegen einen Baum prallte. Der 11-Jährige wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Weitere Meldungen finden Sie auf den folgenden Seiten.