Neufahrn: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Samstag gegen 14.45 Uhr leistete ein 28-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis bei der Vollstreckung eines Haftbefehls erheblichen Widerstand. Der Mann musste gefesselt werden und wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die Beamten blieben unverletzt.

Auf den Folgeseiten finden Sie weitere Polizeimeldungen.