In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 3.30 Uhr fuhr ein 30-jähriger Autofahrer von Langquaid in Richtung Pattendorf. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er dabei eine Baustellenabsperrung und beschädigte diese sowie eine Baustellenampel. Der Unfallverursacher blieb bei dem Unfall unverletzt und meldete sich im Anschluss bei der PI Rottenburg. Dort konnte Alkohol als Unfallursache ausgeschlossen werden.