Am Montag gegen 9.25 Uhr ist eine 39-jährige Autofahrerin in Andermannsdorf von der Neustadt in Richtung Dorfstraße gefahren. An der Einmündung in die Dorfstraße wollte sie nach rechts in Richtung Hohenthann abbiegen. Aufgrund der tief stehenden Sonne übersah sie dabei einen 60-jährigen Autofahrer, der in Richtung Hohenthann fuhr und vorfahrtsberechtigt gewesen wäre. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich.