PI Roding Unbekannte stehlen Rad bei Volksfest

Die Rodinger Polizei hat vier Tatverdächtige festgenommen, die circa 250 Kilo Kupfer von einem Firmengelände gestohlen haben sollen (Symbolbild). Foto: Sven Hoppe/dpa

Am Sonntag in der Zeit von 19.20 bis 21.30 Uhr war eine Frau aus einer Nachbargemeinde auf dem Rodinger Volksfest. Während des Volksfestbesuch hatte sie nach Angaben der Polizei ihr Fahrrad in der Posthalter-Rothfischer-Straße, gegenüber einer Gastwirtschaft, mit einem Fahrradschloss an einer Laterne festgemacht. Als sie zu ihrem Rad zurückkam, waren nur noch der Vorderreifen und das Schloss da.

Ein oder mehrere unbekannte Täter hatten das Vorderrad abmontiert und das Fahrrad gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.200 Euro. Hinweise an die Polizei Roding unter der Telefonnummer 09461/9421-0.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading