43-Jähriger handelt sich eine Anzeige ein

Eine Streife der Polizei kontrollierte am Mittwoch in den Mittagstundeneinen 43-jährigen Rodinger, der mit seinem E-Scooter den dortigen Gehweg befuhr. Dabei stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nicht versichert war. Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt unterbunden und nach einem Vergehen nach dem Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.