Ein Kleintransporter hat sich am Mittwochvormittag auf der Kreisstraße St2149 zwischen den Ortsteilen Trischlberg und Buchenlohe in Regenstauf überschlagen, wie die Polizei berichtet. Hier verlor der 38-jährige Fahrer aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen die Kontrolle über seinen Transporter, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der 38-Jährige zog sich nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. An dem Kleintransporter entstand ein Totalschaden in Höhe von 12.000 Euro. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen, an dem kein anderes Fahrzeug beteiligt war, aufgenommen.