PI Regenstauf Betrunken Unfall gebaut

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Am Donnerstag gegen 21 Uhr fuhr ein 48-jähriger Fahrer auf der Amannstraße. Nachdem er die Einmündung zur Mesnergasse übersehen hatte, stoppte er sein Fahrzeug und setzte kurzerhand zurück. Dabei übersah er einen hinter ihm fahrenden Audi, so dass es zur Kollision kam. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Unfallverursacher deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Dies hatte zur Folge, dass er nicht mehr weiterfahren durfte. Weiter wurde bei ihm eine Blutentnahme veranlasst und sein Führerschein beschlagnahmt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von gut 4.000 Euro.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading