Am Donnerstag gegen 9.40 Uhr ist ein 18-Jähriger mit seinem Auto von Nittenau Richtung Regenstauf gefahren. Kurz nach Kleinramspau kam er aus unerklärlichen Gründen nach links von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Mann verletzte sich und wurde nach der Erstversorgung mit einem Krankenwagen vorsorglich in ein Regensburger Krankenhaus gebracht. Sein Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von ungefähr 5.000 Euro.