Bereits im Zeitraum von Samstag, 15 Uhr, bis Sonntag, 9.45 Uhr, streifte ein bislang unbekannter Fahrer während des Parkvorgangs einen am Alten Kornmarkt abgestellten Audi. Der Geschädigte fand, als er zum Fahrzeug zurückkehrte, neben den Beschädigungen noch einen Zettel mit einer Telefonnummer unter dem Scheibenwischer. Unklar ist, ob es sich bei dem Schreiber um den Unfallverursacher oder einen Zeugen handelte. Weiter stellte sich zwischenzeitlich heraus, dass sich in der notierten Nummer der Fehlerteufel eingeschlichen hat. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Der Unfallverursacher sowie Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Tel. 0941/506-2001 mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd in Verbindung zu setzen.