Insgesamt wurden am Mittwoch elf Personen nach den aktuellen Infektionsschutzregeln angezeigt. So wurde gegen 18:30 Uhr eine Streife der Bereitschaftspolizei im Minoritenweg auf laute Musik und Gesang von mehreren Personen aufmerksam. Die Geräuschquelle konnte schnell ausfindig gemacht werden: eine Feier mit insgesamt acht Personen aus fünf Haushalten. Diese wurde aufgelöst und die Gäste angezeigt. Bei den restlichen Verstößen handelte es sich um Verstöße nach der nächtlichen Ausgangssperre.