PI Regensburg Süd Autos aufgebrochen

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Regensburg: Autos aufgebrochen und Gegenstände gestohlen

Erneut wurden im Dienstbereich der Polizeiinspektion Regensburg Süd zwei Autos aufgebrochen, um darin offen liegende Gegenstände zu stehlen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlug ein bislang unbekannter Täter die Beifahrerscheibe eines Autos ein, der auf einer Parkfläche in der Lilienthalstraße stand. Aus dem Fahrzeug wurde ein Laptop gestohlen.

Im Zeitraum von Samstag, 12 Uhr, bis Sonntag, 13.10 Uhr, wurde die Scheibe eines Autos in der Wöhrdstraßé eingeschlagen. Daraus stahl der bislang unbekannte Täter einen Rucksack. 

Die Polizei bittet um Hinweise.

Auf der nächsten Seite finden Sie eine weitere Polizeimeldung.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading