Regensburg: Zwei Jugendliche beim Ladendiebstahl erwischt

Am Freitagabend versuchten zwei Mädchen im Alter von 14 und 16 Jahren, sich in einem Einkaufszentrum im Regensburger Stadtnorden zu bereichern. Die jungen Frauen wollten unbemerkt mehrere Kleidungsstücke und Schmuck aus einem Bekleidungsgeschäft entwenden. Bevor sie mit der Beute das Geschäft verlassen konnten, wurde der Ladendetektiv auf die beiden aufmerksam und konnte den Diebstahl unterbinden. Der Wert des Diebesgutes liegt im niedrigen dreistelligen Bereich. Beide Mädchen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls.