Regen: 1.000 Euro Schaden an Grab hinterlassen

In der Nacht vom 27. Juli auf 28. Juli beschädigten Unbekannte ein Familiengrab am alten Friedhof in Regen. Ein in Granitstein gefasstes Bild eines Verstorbenen wurde auf der Grabplatte verrutscht. Dabei platzen die Kanten des Steinbildes ab. Ferner wurde das Grablicht aus dem Metallgehäuse genommen und auf dem Weg geworfen. Der Schaden beläuft sich rund 1.000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Regen unter Telefon 09921/9408-0.