Eine 34 Jahre alte Frau hat am Donnerstag einen Computerbetrug bei der Polizei in Regen angezeigt. Die persönlichen Daten inklusive Bankverbindungen sind wohl ausgespäht und für unberechtigte finanzielle Transaktionen genutzt worden. Die Frau konnte einen konkreten Tatverdacht äußern, dem die Polizei in Regen nachgehen wird.