Am Samstag kam es um 17.30 Uhr an der Kreuzung Preysingstraße / Hoferweg zu einem Verkehrsunfall. Eine 20-jährige Frau aus Reisbach übersah mit ihrem Auto das Auto eines 23-jährigen Mannes, der an dieser Stelle Vorfahrt hatte. Die Frau erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 45.000 Euro. Die Fahrzeuge wurde von der Unfallstelle von einem Abschleppunternehmen abgeschleppt.