PI Plattling Ölspur auf der Landauer Straße

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Kellermann

Am Sonntag gegen 13.30 Uhr meldete ein Landwirt aus Plattling, dass von seinem Traktor eine Ölleitung leck geschlagen sei, als er sich auf dem Weg zu seinem Feld befand. Die Ölspur zog sich über die gesamte Landauer Straße bis hin zum Kreisverkehr in der Passauer Straße. Aufgrund des schönen Wetters waren zu dem Zeitpunkt viele Motorradfahrer unterwegs. Die Ölspur in den Kurven und in den Kreisverkehren hätte leicht zu einem Sturz führen können, weshalb die Freiwillige Feuerwehr und der Bauhof Plattling alarmiert wurden. Viele freiwillige Helfer entfernten zwei Stunden lang die Ölspur. Zum Einsatz kam neben den Feuerwehrfahrzeugen auch die die Kehrmaschine des Bauhofes Plattling.

Auf der nächsten Seite finden Sie eine weitere Meldung.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading