PI Plattling Betrunkener muss ins Bezirkskrankenhaus

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger/dpa

Am Freitag gegen 15.30 Uhr wurde eine Streife der Polizei Plattling auf den Geh- und Radweg Pankofener Mühle gerufen. Dort läge ein stark betrunkener Mann laut Mitteiler, welcher sich nicht von ihm auf die Beine helfen lasse. Im Gegenteil – der Angetrunkene habe den hilfsbereiten Mann noch als "Kurwa„ betitelt. Bei Eintreffen der Streife lag der Mann noch immer vor einer Parkbank und konnte alleine nicht aufstehen. Grund dafür waren vermutlich seine knapp 2,5 Promille. Nachdem sich der 42-jährige Plattlinger auch von den Beamten nicht helfen lassen wollte, musste ein Rettungswagen gerufen werden, welcher den Mann auf Grund seines Zustandes und der daraus resultierenden Eigengefährdung in das Bezirkskrankenhaus Mainkofen brachte.

Auf den Folgeseiten finden Sie weitere Polizeimeldungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading