Am Sonntag um 23.10 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung in der Kirchbergstraße einen 21-jährigen Mann. Da er keinen triftigen Grund für seinen Aufenthalt im öffentlichen Raum nach 22.00 Uhr angeben konnte, wurde er nach Hause geschickt und nach dem Infektionsschutzgesetz wurde Anzeige erstattet.