Am Sonntag hat sich gegen 6 Uhr ein Verkehrsunfall in der Bergstraße in Fürstenstein ereignet. Ein Mann fuhr mit einem Mitfahrer aus bisher unbekanntem Grund gegen einen Baum. Dabei wurden beide Männer vom Fahrzeug geschleudert und erlitten teils schwere Verletzungen. Sie mussten ins Klinikum Passau eingeliefert werden. Wie sich herausstellte, waren beide alkoholisiert. Durch den Unfall entstand ein Schaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun die tatsächliche Unfallursache und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0851-9511-0.