PI Passau Gegen Straßenlaterne geknallt

Hier lesen Sie Meldungen der PI Passau. (Symbolbild) Foto: Lino Mirgeler/dpa

Am Sonntagnachmittag ist ein 79-jähriger Autofahrer in der Wienerstraße ohne erkennbaren Grund von der Straße abgekommen und gegen eine Laterne geknallt. Dabei wurden er und seine 78-jährige Ehefrau verletzt und mussten ins Klinikum Passau eingeliefert werden. Der entstandene Schaden liegt bei rund 10.000 Euro.

Lesen Sie weitere Meldungen der PI Passau auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading