PI Passau Gegen Straßenlaterne geknallt

Hier lesen Sie Meldungen der PI Passau. (Symbolbild) Foto: Lino Mirgeler/dpa

Am Sonntagnachmittag ist ein 79-jähriger Autofahrer in der Wienerstraße ohne erkennbaren Grund von der Straße abgekommen und gegen eine Laterne geknallt. Dabei wurden er und seine 78-jährige Ehefrau verletzt und mussten ins Klinikum Passau eingeliefert werden. Der entstandene Schaden liegt bei rund 10.000 Euro.

Lesen Sie weitere Meldungen der PI Passau auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading