Am Sonntagabend hat eine Angestellte eines Spielcasinos in der Spitalhofstraße die Polizei gerufen, weil ein 23-jähriger Gast sich auffällig verhalten und Pulverreste auf der Toilette hinterlassen hatte. Die Beamten fanden bei ihm auch eine geringe Menge Crystal. Er erhielt Hausverbot und muss außerdem mit einer Strafanzeige rechnen.