Am Donnerstagmorgen landete ein 33-jähriger Autofahrer an der Staatsstraße 2118 im Graben, weil ihm ein schwarzes Auto auf seiner Straßenseite entgegenkam. Der Unfallverursacher hatte trotz Gegenverkehr überholt. Der Fahrer des schwarzen Autos fuhr einfach weiter. Nun wird wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Die Polizei bittet unter der Telfonnummer 0851/9511-0 um Hinweise.