PI Passau Alkohol am Steuer

Hier lesen Sie eine Meldung der PI Passau (Symbolbild). Foto: Lino Mirgeler/dpa Foto: dpa

Am Montagabend wurde in der Haitzinger Straße in Passau eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Ein 45-jähriger Mann saß bei laufendem Motor und eingeschaltetem Licht in seinem geparkten Auto. Als ihn die Beamten kontrollierten, merkten sie, dass er zu viel getrunken hatte. Er sagte jedoch, dass er bereits zwischen 30 und 60 Minuten am Kontrollort stehe und hier einigen Alkohol getrunken habe. Im Auto lagen auch einige leere alkoholische Getränkeflaschen herum. Nach Abklärung mit der Staatsanwaltschaft wurde der Verdacht einer Trunkenheit im Verkehr für gegeben erachtet. Somit konnte auch eine Blutuntersuchung durchgeführt werden.

Lesen Sie weitere Meldungen der PI Passau auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading