Am Mittwoch gegen 14.45 Uhr kam es in der Säumergasse zu einem Garagenbrand. Wie sich bei der Brandbekämpfung durch die Feuerwehren Hutthurm, Großthannensteig und Leoprechting, sowie bei der polizeilichen Aufnahme herausstellte, befand sich bei der unterkellerten Garage der Heizraum und als Brandursache dürfte ein Leck in der Zuleitung in Frage kommen. Durch den Brand entstand an der Garage und dem Kellerraum ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand.