PI Neutraubling Fahrerflucht nach gefährlichem Überholmanöver

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr war eine 22-jährige Autofahrerin auf der B16 in Richtung Bad Abbach unterwegs, als ihr auf Höhe Großberg ein Autofahrer entgegenkam, der verbotswidrig im Überholverbot überholte. Die junge Frau wurde so zu einem Ausweichmanöver gezwungen, trotzdem touchierten streiften sich noch die Außenspiegel der beiden Autos. Dabei entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um die Sache zu kümmern. Die PI Neutraubling bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter 09401-9302-0 zu melden.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading