PI Neufahrn Schlägerei auf dem Starkbierfest

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

Auf dem in der Mehrzweckhalle stattfindenden Starkbierfest kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 0.20 Uhr, in Folge einer zunächst verbalen Streitigkeit, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 29-jährigen Haimhausener und einem bislang unbekannten Mann. Bei dem Gerangel am Boden erlitt der Geschädigte eine leichte Verletzung an der rechten Hand und einen Kratzer am Hinterkopf.

Die beiden Streithähne konnten zunächst von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes getrennt und festgehalten werden, im weiteren Verlauf gelang einem der beiden jedoch die Flucht.

Es ist davon auszugehen, dass beide Beteiligte nicht unerheblich alkoholisiert waren.

Wer sachdienliche Angaben zum flüchtigen Täter machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08165/95100 an die Polizeiinspektion Neufahrn zu wenden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading