In der Nacht auf Samstag wurden in Neufahrn zwei Schaltkästen durch einen bislang unbekannten Täter beschädigt. Hierbei riss der Täter im Jahnweg die Frontabdeckung vom Kasten und zerstörte diese. In der Grünecker Straße ging der Unbekannte noch rabiater vor und riss zunächst ein Parkplatzschild der angrenzenden Bankfiliale aus der Verankerung, um dieses anschließend mitten durch den Schaltkasten zu rammen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang auffällige Beobachtungen machen konnten, werden gebeten, sich mit der PI Neufahrn bei Freising in Verbindung zu setzen (Tel.: 08165/9510-0).