PI Neufahrn Neufahrn: Einbrecher gestört

Zwei bislang unbekannte Täter versuchten Mittwochnacht den Seiteneingang einer Apotheke in der Echinger Straße in Neufahrn aufzuhebeln. Ein Anwohner wurde auf das Geschehen aufmerksam und informierte umgehend die Polizei. Die Einbrecher bemerkten jedoch den Zeugen. Sie ließen von der Tat ab und ergriffen die Flucht. Im Zuge einer Fahndung durch mehrere Streifenbesatzungen konnten sie nicht mehr festgestellt werden.

Die unbekannten Männer waren etwa 20 Jahre alt, 180 cm groß und von schlanker Statur. Einer der Täter trug eine schwarze Oberbekleidung mit auffälligem weißem Muster auf der Rückseite. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neufahrn unter der Telefonnummer 08165 / 9510 – 0 entgegen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading