Ein 15-jähriger Schüler aus dem Landkreis Freising stellte sein grünes Mountainbike der Marke „Talon“ am Freitag zwischen 7.50 und 13.10 Uhr vor einer Schule in Eching ab und versperrte es. Als er wieder aus der Schule kam musste er feststellen, dass es entwendet worden war. An dem Fahrrad waren zusätzlich schwarze Kunststoffbleche verbaut und der Zeitwert betrug circa 350 Euro. Am selben Tag im Zeitraum zwischen 7.15 Uhr und 18.30 Uhr wurde einem 51-jährigen Echinger ebenfalls das Fahrrad entwendet. Er hatte das schwarz-blaue Trekkingrad der Marke „Ghost“ am Bahnhof in Eching abgestellt und versperrt. Als der Mann am frühen Abend zurückkam, musste er den Diebstahl seines Fahrrades feststellen. Der Wert des Fahrrades betrug ca. 1.000 Euro. Zeugen der Diebstähle werden gebeten sich an die Polizei Neufahrn zu wenden, Tel. 08165/9510-0.