Mauern: Von der Straße abgekommen

Am frühen Samstagabend kam ein 24-Jähriger aus dem Landkreis mit seinem Auto auf der Strecke zwischen Altfalterbach und Mauern ins Schleudern, prallte in den Straßengraben und blieb mit Totalschaden nach umgeknicktem Verkehrszeichen auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer, sowie 28-jährige Beifahrer kamen jeweils mit Verletzungen in naheliegende Krankenhäuser. Die örtlichen Feuerwehren unterstützten die Bergung und Aufräumarbeiten. Der Gesamtschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Eine weitere Meldung sehen Sie auf der nächsten Seite.