Am Mittwoch gegen 11 Uhr parkte eine 50-jährige Frau aus dem Landkreis Erding ihren schwarzen Ford Kuga im Hof des Gasthofes Huber in der Viehmarktstraße in Moosburg. Als sie 15 Minuten später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie einen Schaden am vorderen linken Stoßstangeneck. Es entstand ein Schaden von gut 2.000 Euro. Der Verursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizeiinspektion Moosburg nimmt Hinweise unter 08761/3018-0 entgegen.