Am Montagvormittag ereignete sich in Mallersdorf in der Marktstraße auf Höhe der Einmündung zum Einkaufsmarkt am Hohenbruckanger ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Eine 31-jährige Frau aus Neufahrn fuhr mit ihrem Auto aus dem Parkplatz des Penny-Marktes in Richtung Pfaffenberg und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Nissan, den eine 46-jährige Frau aus Pfaffenberg steuerte. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsfall wurde die 46-jährige Frau aus Pfaffenberg leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.