Zwischen Donnerstag und Freitag kam es im Daßfeld in Siegenburg zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde der Gartenzaun einer Anwohnerin durch einen unbekannten Verursacher angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerkannt und ohne seine Daten bei der Geschädigten zu hinterlassen. Da bei dem Unfall auch eine Granitsäule angefahren wurde beläuft sich der Sachschaden auf zwischen 800 bis 2.000 Euro. Relevante Beobachtungen können der Polizeiinspektion Mainburg unter der 08751/8633-0 mitgeteilt werden.