Am Sonntag um 9.45 Uhr fuhr ein 65-jähriger Mann aus Mainburg mit seinem Fahrrad die Englmarsdorfer Straße stadteinwärts. Im Bereich der Brechhausstraße blieb er mit seinem Pedal an der Graniteinfassung der Verkehrsinsel hängen und stürzte. Vom Rettungsdienst wurde er mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Mainburg gebracht.