PI Mainburg Lastwagenfahrer schläft ein und verursacht Unfall

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild)
Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Am Freitag gegen 9.15 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Lastwagenfahrer die A93 in Fahrtrichtung München. Nach der Anschlussstelle Bad Abbach schlief dieser am Steuer ein und kollidierte nachfolgend mit zwei Warnbaken. Das Fahrzeug eines weiteren Verkehrsteilnehmers wurde durch herumfliegende Teile beschädigt. Der Lastwagenfahrer meldete diesen Unfall nicht und konnte erst nach einer kurzen Fahndung angetroffen werden. Bei der nachfolgenden Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Lastwagenfahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse sowie einer nötigen Berufskraftfahrerqualifikation war. Die Weiterfahrt wurde daher unterbunden. Gegen den Lastwagenfahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Auf den Folgeseiten finden Sie weitere Polizeimeldungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading