Am Samstag beobachtete ein Zeuge gegen 7.30 Uhr einen BMW in der Ringstraße in Mainburg. Dieser kam aufgrund der Witterungsverhältnisse ins Schleudern und touchierte einen geparkten Wagen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 4.500 Euro. Da der Fahrer erst gegen 10 Uhr die Polizei über den Unfall informierte, erwartet ihn nun eine Anzeige aufgrund unerlaubten Entfernens vom Unfallort.