Biburg: Eisplatte löst sich und beschädigt Transporter

Am 2. Dezember um 10.40 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus Kelheim mit seinem Transporter die B301 von Siegenburg in Richtung Abensberg. Zwischen Altdürnbuch und der Abzweigung nach Biburg kam ihm ein größerer, weißer Lastwagen entgegen, bei dem sich vom Dach eine Eisplatte löste und frontal in die Front des Transporters einschlug. Der Fahrer des Lastwagens setzte seine Fahrt unvermindert fort. Am Transporter entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Hinweise auf den flüchtigen Lastwagen werden erbeten an die Polizei Mainburg, Tel. 08751/8633-0.

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Mainburg finden Sie auf den folgenden Seiten.