PI Mainburg Corona-Party in Neustadt aufgelöst

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Neustadt an der Donau: Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Am frühen Samstagmorgen teilte ein Bürger gegen 0.45 Uhr mit, dass sich in Mühlhausen im Pfarrer-Meier-Weg mehrere Jugendliche versammelt hätten und dort offensichtlich eine sogenannte Corona-Party feierten. Vor Ort wurden mehrere Jugendliche im Alter von 17 bis 18 Jahren festgestellt, die ein Lagerfeuer entzündet hatten und mit lauter Musik und Alkohol feierten. Die Versammlung wurde aufgelöst und gegen die Beteiligten wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.

Eine weitere Meldung der Polizeiinspektion Mainburg finden Sie auf der zweiten Seite.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading