Am Dienstag, gegen 14 Uhr, befuhr laut Polizei ein 64-Jähriger aus Polen mit seinem Auto in Thalmassing die A93 in Fahrtrichtung Regensburg. Zwischen dem Autobahndreieck Saalhaupt und der Anschlussstelle Bad Abbach setzte er zum Überholen an und übersah das  Auto eines 61-Jährigen aus dem Landkreis Kelheim auf der linken Spur. Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoß der beiden Autos. Beide Fahrer blieben unverletzt. Die Autos waren noch fahrbereit. Der Schaden wird insgesamt auf circa 15.000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher muss mit einem Bußgeld rechnen. Hierzu wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten.