PI Mainburg 56-Jähriger beschädigt Schutzplanke und flüchtet

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild)
Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Am Sonntag ist ein 56-Jähriger aus Grafenwöhr gegen 14.30 Uhr mit seinem Auto auf der A93 in Fahrtrichtung München gefahren. Zwischen den Anschlussstellen Hausen und Abensberg touchierte er aus bislang unbekannter Ursache die Mittelschutzplanke und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein bislang namentlich nicht bekannter Unfallzeuge konnte das Kennzeichen ablesen. So konnte der Verusacher schnell ermittelt werden.

Es entstand ein Schaden von rund 3.000 Euro. Die Polizei hat gegen den 56-Jährigen ein Verfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading