Landshut: Autofahrer unter Drogen am Steuer

Eine Streife der Polizei kontrollierte am Dienstag gegen 1 Uhr im Stadtgebiet einen 28-jährigen Autofahrer, der Drogen konsumiert hatte. Der daraufhin durchgeführte Urintest war positiv. Der Fahrer musste dann für eine Blutentnahme ins Krankenhaus. Er durfte nicht mehr weiterfahren und kann jetzt mit einer Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz rechnen.

Auf den Folgeseiten finden Sie weitere Polizeimeldungen.