PI Landshut Überholendes Auto verursacht Unfall und flüchtet

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: sj

Am Montag gegen 5.15 Uhr ist eine 18-Jährige laut Polizei die Kreisstraße LA14 von Niederaichbach kommend in Richtung Landshut gefahren. Kurz nach dem Weiler Aumühle kam ihr auf ihrer Fahrspur ein unbekanntes Auto entgegen, das gerade einen Radfahrer überholte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich die 18-Jährige nach rechts aus und touchierte einen Leitpfosten. Dabei wurde ihr Auto auf der rechten Seite beschädigt. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Die beiden Autos berührten sich nicht. Vom entgegenkommenden Fahrzeug ist kein Kennzeichen bekannt, es könnte sich um einen blauen BMW gehandelt haben. Auch die Personalien des Radfahrers sind nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Landshut unter 0871-92520 in Verbindung zu setzen.

Weitere Meldungen finden Sie auf den Folgeseiten. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading