Zu einem Verkehrsunfall während eines Überholvorgangs ist es am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Staatsstraße 2082 zwischen Bühlhäusl und Niedererlbach gekommen. Eine 55-jährige Münchnerin wollte ein vorausfahrendes Auto überholen. Während des Überholvorgangs bog der 46-jähriger Fahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen plötzlich nach links ab, wodurch die 55-Jährige frontal in die linke Seite des abbiegenden Autos fuhr. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.