Am Dienstag gegen 16 Uhr, wollte eine 41-jährige Radfahrerin hinter dem Edeka-Markt in der Podewilsstraße vom Piflaser Weg nach links in den Isarradweg abbiegen. Zeitgleich kam eine Radfahrerin mit hoher Geschwindigkeit von links und missachtete die Vorfahrt. Es kam fast zum Zusammenstoß, die 41-Jährige konnte noch ausweichen. Dabei stürzte sie und verletzte sich leicht. Am Fahrrad entstand ein Schaden im niederen dreistelligen Bereich. Die unbekannte Trekking-Radfahrerin war etwa 160 Zentimeter groß, 40 Jahre alt, hatte wellige schulterlange Haare, trug Jeans und eine schwarze Funktionsjacke. Hinweise an die Polizei Landshut unter 0871/9252-0.