PI Landshut Radfahrer verursacht Schaden und flüchtet

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Am Samstag gegen 20.55 Uhr ist ein 21-Jähriger mit seinem Auto im Brauneckweg einem Radfahrer, der ihm auf seiner Spur entgegenkam, ausgewichen. Er stieß mit vorderen rechten Felge gegen den Bordstein. Diese wurde dabei stark beschädigt. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. Der Radfahrer blieb kurz stehen und fuhr nach einer kurzen Diskussion einfach weiter, teilt die Polizei mit. Der Radfahrer war etwa 20 bis 25 Jahre alt, hatte blonde Harre und trug eine schwarzen Pulli und eine graue Jogginghose. Er hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Hinweise an die Polizei Landshut unter 0871/9252-0.

Weitere Meldungen finden Sie auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading