Am Freitag in der Zeit von 7.15 bis 18 Uhr ereignete sich in der Füttererstraße 40a eine Unfallflucht. Ein Unbekannter stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen grauen Jaguar und beschädigte diesen an der linken Fahrzeugseite. Die Schadenshöhe beziffert die Polizei mit rund 5.000 Euro. In der Zeit von Freitag, 21 Uhr bis Samstag, 15 Uhr, kam es am Moniberg 87 zu einem weiteren Vorfall. Bei einem „Spiegelstreifer“ wurde von einem Unbekannten ein blauer Dacia Logan beschädigt. In beiden Fällen hielten es die Verantwortlichen für nicht erforderlich, ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und den Vorfall ordnungsgemäß zu melden. Die Polizei Landshut bittet um Zeugenhinweise unter 0871/9252-0.